Abschiebung und Abschiebepraxis

19. Mai 2017 - 19:30

Einladung zur Podiumsdiskussion in der St. Pauli Ruine: Abschiebung und Abschiebpraxis
Das Thema der Abschiebung ist durch die seit Januar stattfindenden Abschiebungen nach Afghanistan aktueller denn je. Diskutieren werden RednerInnen aus den Feldern Gesundheit, Recht, Politik und Engagement – nach kleinen Inputs wollen wir eine Diskussion führen. Wir erhoffen uns eine Debatte die Fragen beantworten kann und neue Perspektiven aufzeigt.
Wir, das Medinetz Dresden e.V. laden zur Auftaktveranstaltung des Bundeskongresses der Medinetze und Medibüros ein. Als Medinetze setzen wir uns für einen anonymen und kostenlosen Zugang zu medizinischer Versorgung für Papierlose ein.
Die Podiumsdiskussion findet statt am
19.05.2017 um 19:30 Uhr
in der St. Pauli Ruine, Königsbrücker Platz, 01097 Dresden.
Der Eintritt ist frei.